Language
News - Leser

Eleauge Atlanta 2017 CS:GO Major Pick-Em

13.01.2017 20:08
von Zonik
(Kommentare: 0)
Die Eleauge Atlanta Major Pick-Em Challenge mit Zonik

Die Eleauge Pick-Em

Das Jahr 2017 Fängt doch schon mal gut an. Vom 22. bis zum 29. Januar findet in Atlanta ein Turnier der Größten Turnierserien der CS:GO Welt, die Major's, statt und bringen, wie jedes Major seit der ESL One Cologne 2014, eine Pick'Em Challenge mit.

Aber was ist die Pick'Em Challenge eigentlich? Grob zusammengefasst versucht man bei der Pick-Em Challenge richtig vorherzusehen, welche Teams gegen das Andere gewinnen. Bei einer richtigen Vorhersage bekommt man Punkte. Wenn man genug Punkte gesammelt hat, bekommt man je nach anzahl der gesammelten Punkte eine Medaille.

Bei 25 bis 49 Punkten bekommt man Bronze, bei 50 bis 74 Punkten bekommt man Silber, bei 75 bis 100 Punkten bekommt man Gold. Dabei ist es egal, ob man zum Beispiel 50 oder 74 punkte hat da man dann trotzdem Silber bekommen würde.

Wichtig ist noch das man, um auf ein Team zu setzen, den Sticker den man sich im Hauptmenü kaufen kann braucht. Diese Sticker muss man nur einmal kaufen, da man den gleichen Sticker in allen Phasen des Turniers verwenden kann, solange das Team dessen Sticker man sich gekauft hat noch nicht ausgeschieden ist. Ein solcher Sticker kostet 95 Cent. Diese können nach dem Event auf Waffen geklebt werden oder wieder verkauft werden.

Wenn ihr die Sticker gekauft habt, die ihr setzen wollt müsst ihr auf "Watch" oder in der deutschen Version auf "Zuschauen" klicken, und diese dort in die Felder einsetzen.

Nun zum interessanten Teil:

Ich werde jede Phase der Pick'Em Challenge mit euch durchgehen und euch meine Vorhersagen mitteilen und erklären. WICHTIG: Ich kann nicht Garantieren, dass man mit meinen Picks Gold bekommen wird. Wenn ich alles richtig Vorhersage wird euch die Pick'Em 8,55 Euro kosten. Für die Risikofreudigen kann es günstiger ausgehen (3,8 Euro), da man genau 75 punkte bekommt, wenn man alle Spiele in den Playoffs richtig tippt. Das ist aber echt schwer und man ist mit der teureren Variante definitiv auf dem sichereren Pfad.

Meine Picks Für die Gruppenphase:

Da beim Major in Atlanta nun das Erste mal dass Schweizer Turniersystem in der gruppenphase verwendet wird ist die Pick'em diesmal weitaus Simpler gestaltet. (HIER klicken um ein Infodiagramm zum Schweizer Turniersystem)

So nun hier meine Picks (Bitte zum vergrößern des Bildes einmal daraufklicken)

So nun zu den Erklärungen:

Ich denke das NaVi einfach durch die Gruppenphase durchfährt. Wenn Guardian und S1mple was treffen und die anderen nicht von der Map verschwinden (im Bezug auf keinen Einfluss auf das Match) sollte NaVi sich mit als erstes für ein Platz in den Playoffs sichern.

Meiner Meinung nach wird Flipsid3 mit 3 Niederlagen als erster rausfliegen, da sie zwar auch auf Hohem Niveau spielen, aber nach gegen die meisten anderen Teams ankommen werden. Wichtig ist dass man versucht Blad3 zur Verzweifelung zu bringen, da er das Spiel sehr taktisch, was ein Riesiger Nachteil seien kann, wenn man sauer wird weil zum beispiel ein shox das Komplette Team nur mit Aim auseinander nimmt.

G2 sollte es auch schaffen in die Playoffs zu kommen. Auch wenn es immer knapp ist, ist G2 im Schweizer System selten zu schlagen. Die Chance, dass G2 nicht aus der Gruppenphase kommt ist trotzdem relativ hoch, da shox und ScreaM beide in form seinen müssen, um die drei Matches zu gewinnen.

Zu North ist nicht viel zu sagen. Wer es nicht Mittbekommen hat, North ist das Lineup welches letztes Jahr bis Jahresende bei Dignitas gespielt hat. North hatte in letzter zeit gute Erfolge und konnten im letzten Jahr untern anderem auch einen großen Titel nach hause bringen (250.000,00 Doller).

FaZe hatte zum Jahresende gute form gezeigt. Seitdem Karrigan als Teamcaptain die FaZe Jungs leitet läuft es sehr gut. In den letzten Turnieren waren FaZe oft in den Playoffs zu sehen, wobei sie leider keinen Großen Titel für sich entscheiden konnten.

SK Gaming ist in letzter Zeit sehr aus ihrer form gefallen. Bis Mitte letzten Jahres waren sie ohne frage das beste Team der Welt, aber das änderte sich abrupt. Nachdem die Großen Siege ausblieben trennte sich Sk auch noch von fnx, was alles nur noch schwieriger macht. Deswegen einem Standin Spielen. Der ex- FaZe Spieler Fox wird unter Sk's Flagge auflaufen.

Bei Virtus.Pro sind auch nicht viele Worte nötig. Sehr starke Performance. Jeder Spieler kann das Team alleine zum sieg tragen, alles in allem einfach ein starkes Team.

Optic Gaming haben alle überrascht. Mit dem sieg der Eleauge Season 2 haben Optic Gaming erst vor kurzem einen großen Titel gewonnen. Das ist es aber noch nicht. Vor noch kürzerer Zeit waren die Jungs rund um Tarik in noch einem großen Finale, was sie allerdings nicht für sich Entscheiden konnten. Seitdem Tarik von CLG zu Optic gegangen ist, geht es nur noch bergauf für Optic und manche favorisieren sie sogar für den Titel in Atlanta.

Zu Astralis kann man fast den Text von Optic kopieren. In den beiden Titeln, Die ich grade erwähnt hatte spielte Optic 2 mal gegen Astralis und wie vorher erwähnt haben Astralis auch einen der großen Titel gewonnen. dies alles geschah, nachdem man Karrigan ersetzte. Glave wurde wieder ins Boot geholt, weil er auf der ESL One Cologne 2016 Mitte letzten Jahres für Astralis einspringen musste, da sie ihren neu erworbenen Spieler nicht mit zum Major nehmen durften. 

 

Ich hoffe euch hat dies etwas weitergeholfen. Ein Update gibt es dann wenn die Playoffs angangen

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© All rights reserved | Design by Sebastian Weinhardt

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.